Augen aus Glas für
Puppen und Bären

Glass eyes for
dolls and bears
Warenkorb - basket (0)

Der Warenkorb ist leer
basket is empty


Glasaugen für: _ _ _ Glass-Eyes for:



Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
 
Augen aus Glas
Heiko von Czapiewski-Kanis
Alter Weg 9a
98724 Lauscha
Tel. +(49)3670221751 Fax +(49)3670221421
Email: Puppen@Glasaugen.com
 
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
 
Ende der Widerrufsbelehrung
 
Kosten der Rücksendung im Falle eines Widerrufs
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.
 
 
Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind
-bei Lieferungen an Geschäfts- und Gewerbetreibenden sowie öffentlichen Institutionen, B2B


 
 
Privatsphäre und Datenschutz
DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
 
der Firma:

Augen aus Glas
Heiko von Czapiewski-Kanis
Alter Weg 9a
98724 Lauscha
 
Der korrekten Umgang mit Ihren Daten ist für uns eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg unseres Angebots. Daher messen wir dem Datenschutz eine große Bedeutung bei. Die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung, Anpassung, Übermittlung, Sperrung und Löschung, sowie die Nutzung Ihrer Daten erfolg ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, des TMG (Telemediengesetz) und des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz).
 
Wir verwenden personenbezogene Daten ausschließlich für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Bezahlung - das schließt dafür erforderliche Datenprüfungen ein. Wir verwenden Ihre Daten auch für Ihre Informationen zu Bestellungen, Produkten, Dienstleistungen und über unsere Angebote, die Sie interessieren könnten, sowie für die Pflege und Aktualisierung Ihres Kundenkontos bei uns. Ihre Daten dienen uns für die Verbsserung unseres Internetauftrittes und unseres Angebotes. Personenbezogenen Daten werden nur für die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag an Dritte weitergegeben. Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person. Bei der Registrierung eines Kundenkontos sind z.B. folgende personenbezogene Daten anzugeben:
 
Geschlecht, Firmenname, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Stadt, Land
Telefonnummer, E-Mail-Adresse und E-Mail-Wiederholung, Passwort und Passwort-Wiederholung
 
Beim Besuch unserer Webseiten speichern wir unter Umständen für die Dauer von 7 Arbeitstagen den Domain-Namen, oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, außerdem die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie uns besuchen, sowie das Datum und die Aufenthalsdauer auf unserem Webauftritt. Dies ist notwendig zur Ermittlung von Störungen, oder Missbrauch unseres Online-Angebots und der Vertragsabwicklung. Im Falle von Störungen oder eines Missbrauchs behalten wir uns eine Strafanzeige vor. Eine darüber hinausgehende Nutzung, oder Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.
 
Es werden Cookies zu Ihrer Authentifizierung beim Login verwendet. Der Einsatz von Cookies dient der Gewährleistung der uneingeschränkten Nutzung unseres Internetauftrittes durch Sie, sowie der Verbesserung unserer Angebote. Cookies sind kleine Textdateien, die entweder temporär im Arbeitsspeicher abgelegt oder permanent auf der Festplatte gespeichert werden. Man unterscheidet dabei Session Cookies, die nicht in unserem System gespeichert werden und beim Schließen Ihres Internet Browser automatisch gelöscht werden. Mit permanenten Cookies erhalten Sie eine anonyme User-ID. Es werden keine Programme auf Ihrem Computer ausgeführt und natürlich auch keine Computer-Viren übertragen.
 
Sie können über Ihren Browser festlegen ob Cookies akzeptiert werden sollen und wie Sie damit arbeiten wollen. Wir weisen darauf hin, dass unsere Internetplattform ohne Cookies nur eingeschränkt mutzbar ist.
 
Wir erstellen Protokolldateien mit Daten die bei jedem Seitenaufruf durch Sie übermittelt und automatisch gespeichert werden. Diese Daten sind keinen bestimmten Personen zuzuordnen.
 
Die Protokolldateien enthalten die folgenden Informationen:
 
Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert.
Genutzter Browser und seine Version,
Referer, Request-method, Request-path, Request-query-string und Request-protocol
Datum, Uhrzeit, Zeitzone
 
Die Server-Logfiles können nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse dazu dienen einen Nutzer zu ermitteln, wenn der begründete Verdacht besteht, dass bei dem Nutzer vertragswidriges oder gesetzeswidriges Verhalten vorliegt.
 
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns innerhalb der Firma Kanis-Augen verwendet. An sonstige Dritte geben wir personenbezogenen Daten nur zur Leistungs- und Vertragserfüllung weiter, die dafür unbedingt erforderlich sind. Auch diese Partner sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung, sowie nach den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Das sind Dienstleister für Paketlieferungen, die Sendung von Briefen oder E-Mails und für den notwendigen Zahlungsverkehr.
 
Auf unseren Webseiten werden unterschiedliche Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert und mit Hilfe von Cookies unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Die Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird in den USA zu Google Inc. übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen werden für uns in Reports ausgewertet und wir nutzen Sie für unsere Webseitenoptimierung. Google Inc. überträgt diese Informationen gegebenenfalls an Dritte, entsprechend den gesetzlichen Vorgaben und zur weiterverarbeitung im Auftrag von Google. Ihre IP-Adresse wird niemals mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Sie können sich dazu hier informieren: http://www.google.com/intl/de/analytics/index.html
 
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an andere Unternehmen oder andere Organisationen weitergeben, außer es besteht eine Verpflichtung dazu, wie gerichtliche Verfügung oder behördlichen Anordnung.
 
Unsere Seite enthält Werbung von Dritten und Links zu Webseiten, für die wir nicht verantwortlich sind und auch keine Haftung übernehmen. Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an diese Unternehmen. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf über die Datenschutzpraxis der jeweiligen Firma.
 
Sie haben das Recht, kostenlos Auskunft von uns über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Einen großen Teil Ihrer personenbezogenen Daten können Sie direkt über Ihr Kundenkonto einsehen, wie Bestellhistorie, Merkzettel, persönliche Daten, Angaben zum Informationsaustausch per E-Mail. Weitere Auskünfte über gespeicherte personenbezogene Daten sind schriftlich an die Firma Kanis-Augen, aus
Sicherheitsgründen unter Vorlage einer beglaubigten Kopie eines amtlichen und gültigen Personalausweises, zu richten. Die Auskunft wird dann an Ihre im Personalausweis angegebene Anschrift gesendet.
 
Wenn Sie Ihr Kundenkonto endgültig löschen, werden alle eingegebenen Daten automatisch vollständig gelöscht.
 
Außerdem haben Sie jederzeit das Recht, die Löschung oder Änderung von sämtlichen personenbezogenen Daten zu verlangen. Es ist dafür unserer seits notwendig vorher Ihre Identität zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit zu überprüfen.
Sollte die Änderung Ihrer Daten innerhalb des Kundenkontos einmal nicht möglich sein, bitten wir um Mitteilung an unsere Firma Kanis-Augen unter service@kanis-augen.eu.
 
Mit technischen und organisatorischen Verfahren schützen wir Ihre Daten und verhindern einen unbefugten Zugang, sowie deren Offenlegung. Diese Verfahren gewährleisten auch die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen. Trotz aller Maßnahmen können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung, oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.
 
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für Sie ist der Zeitpunk des Besuchs unserer Internetplattform maßgebend für die Gültigkeit der online abrufbaren Fassung der Allgemeinen  Datenschutzbestimmung. Wir werden Sie über die geänderten Bedingungen spätestens vier Wochen vor deren Inkrafttreten informieren. Widersprechen Sie diesen Änderungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gilt die geänderte Allgemeine Datenschutzbestimmung als angenommen. Auf diese Frist werden Sie in unserer Mitteilung nochmals gesondert hinweisen.
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze:

Augen aus Glas
Heiko von Czapiewski-Kanis
Alter Weg 9a
98724 Ernstthal
Tel. +(49)3670221751 Fax +(49)3670221421
Email: Puppen@Glasaugen.com
Stand: Januar 2015